Ramon Schack

Diplom-Politologe, Journalist und Publizist

Rassismus in der Stadt-mein neuer Beitrag auf Deutschlandradio Kultur

Anbei mein neuer Beitrag im politischen Feuilleton von Deutschland-Radio-Kultur

Das Ideal einer Stadt, wo sich Menschen unterschiedlicher Herkunft ständig untereinander austauschen, ist fern: Man bleibt unter sich, schmort im eigenen Saft – und pflegt seine Vorurteile, hat der Journalist Ramon Schack beobachtet.
deutschlandradiokultur.de

0,1020,1073524,00