Ramon Schack

Diplom-Politologe, Journalist und Publizist

Die Krimkrise und die Versäumnisse des Westens/Mein Beitrag auf Deutschland-Radio-Kultur

@Ramon Schack

Trotz des demokratischen Anstrichs sind weder die Regierung in Kiew noch die EU und die NATO bereit, das Referendum auf der Krim anzuerkennen. Doch die aktuelle Krim-Krise wurde auch durch den Fehler des Westens herbeigeführt.

Warum die NATO ihre Strategie überdenken sollte, darüber sprach ich heute Morgen auf Deutschland-Radio-Kultur.

square

 

 

 

 

 

 

 

 

 

http://www.deutschlandradiokultur.de/konflikt-die-krim-krise-und-die-versaeumnisse-des-westens.1005.de.html?dram%3Aarticle_id=280554